Über uns

Die axanta AG ist im M&A-Geschäft tätig und befasst sich mit Fusionen und Übernahmen kleiner bis mittelständischer Unternehmen. Die Geschäftsschwerpunkte bilden die Felder

Deutschlandweit gehört die axanta AG mit Hauptsitz in Oldenburg zu den marktführenden, unabhängigen Beratungsgesellschaften in ihrem speziellen Sektor. Neben ihrem Stammsitz betreibt die AG vier weitere Niederlassungen in Frankfurt/Main, Berlin, München und Düsseldorf. An allen fünf Standorten werden die Mandanten umfassend durch erfahrene, kompetente und sozial qualifizierte Mitarbeiter betreut – über die gesamte Transaktionsphase hinweg. Die Berater verfügen über Kenntnisse der lokalen Märkte und kennen die Gegebenheiten innerhalb wichtiger Wirtschaftsbranchen. Für die diskrete Vermittlung können sie zudem auf ein breites Netzwerk sowie eine firmeneigene Datenbank mit über 4.000 möglichen Interessenten zugreifen. Die axanta ist als eines der ersten M&A-Unternehmen ISO 9001. Die Auszeichnung erhielt sie 2011 vom TÜV Nord.