Schlagwort-Archive: Unternehmensverkauf

Unternehmensverkauf mit Plan

Erfahrung, ausgezeichnete Marktkontakte und eine hohe Qualifikation sind für eine erfolgreiche Unternehmensvermittlung wichtig. Genauso wichtig ist eine strukturierte Vorgehensweise, an der sich alle Beteiligten orientieren können. Deshalb hat die axanta einen Plan für den Unternehmensverkauf entwickelt, der die Chancen auf eine erfolgreiche Übergabe deutlich erhöht.

Der Tag X – Gute Vorbereitung ist alles.

Die Gründe, ein Unternehmen abzugeben, können vielfältig sein. Fehlende Nachfolger in der Familie, keine passenden Nachfolger unter den Angestellten, gesundheitliche Probleme oder einfach auch nur der Wunsch nach dem Ruhestand.

Und ebenso vielfältig sind die Unternehmen selbst. Reederei ist nicht gleich Reederei. Metallbauunternehmen ist nicht gleich Metallbauunternehmen. Und wer denkt, dass eine Tischlerei sei wie die andere, der irrt gewaltig.

Jedes Unternehmen hat seinen ganz besonderen, seinen speziellen Wert. Und dieser basiert eben nicht nur auf Zahlen, Daten und Fakten, sondern resultiert auch aus einer Menge „weicher“ Faktoren: Wahrnehmung der Marke, allgemeine Marktsituation, etwaige Spezialisierungen und last but not least: dem emotionalen Wert, der sich beispielsweise aus der Verantwortung eines Unternehmers gegenüber seinen Angestellten und natürlich seinem Lebenswerk heraus ergibt.

Der Verkauf eines Unternehmens stellt für den Unternehmer daher immer einen einzigartigen, komplexen und eben auch bewegenden Vorgang dar.

Um die Emotionen in den Griff zu bekommen, empfiehlt es sich für das angebotene Unternehmen zunächst eine umfassende Marktanlayse und eine aussagekräftige Unternehmensbewertung.

Sie wünschen weitere Informationen? Dann setzen Sie sich gerne mit uns in Verbindung.

Die Geschichte mit dem X und dem U.

Heiraten. Ein Kind bekommen. Ein Haus bauen. Es gibt Entscheidungen, die man hoffentlich nur einmal im Leben trifft. Aber: Wie heiratet man richtig? Wie wird sich mein Kind entwickeln? Werde ich mich in meinem Haus wohlfühlen?

Ein Unternehmensverkauf ist genau so ein Ereignis. Wie verkauft man richtig? Wie wird sich das Unternehmen weiterentwickeln? Werde ich mich mit den neuen Eigentümern wohlfühlen? Fragen, die sich nicht befriedigend beantworten lassen. Da gibt es ja noch die Unbekannte X!

Umso wichtiger, einen verlässlichen Partner an seiner Seite zu wissen. Einen, der die Chancen, aber auch die Risiken kennt. Der weiß, wie sich das X zusammensetzt. Für unsere Experten ist der Umgang mit dieser Frage, genauso wie ein hohes Maß an sozialer Kompetenz, selbstverständlich. Wir, bei der axanta stellen daher bewusst auch die kleinen und mittlständischen Unternehmen in den Mittelpunkt. Unternehmen, die Beratung für eine einwandfreie und lukrative Abwicklung ihrer Aktivitäten, bei größtmöglicher Diskretion suchen. Unternehmen wie Ihres. Für Sie investieren wir all unsere Energie. Transparent. Geprüft.

Unter der Marke axanta unterstützen Sie dabei die axanta AG mit umfangreichen Beratungs- und Bewertungsleistungen sowie die axanta Unternehmensvermittlung GmbH & Co. KG durch individuelle Vermittlungsleistungen.

Damit aus dem X eben kein U wird.

Vorbereitungen für den Unternehmensverkauf

Ein Unternehmensverkauf ist ein besonderes Ereignis und eine Entscheidung, die man in der Regel nur einmal im Leben trifft. Doch wie verkauf man richtig? Wie wird sich das Unternehmen weiterentwickeln? Werde ich mich mit dem neuen Eigentümer wohlfühlen? Fragen, die sich nicht befriedigend mit Zahlen und Ziffern beantworten lassen. Da gibt es immer noch die Unbekannte X.

Doch, was habe ich alles bei einem Unternehmensverkauf zu beachten?

  1. Was gehört zum Verkaufsumfang? (z. B. Möchte ich meine Immobilie veräußern oder vermieten? Wie sieht es aus mit meinem Maschinen und Lagerbeständen?)
  2. Wann soll das Unternehmen in neue Hände gelegt werden und stehe ich für eine Einarbeitung des neuen Inhabers zur Verfügung?
  3. Ist mein Unternehmen übergabewürdig und übergabefähig?
  4. Wen möchte ich in den Unternehmensverkauf miteinbeziehen? (z. B. Familie, Steuerberater usw.)

Diese Fragen sind lediglich ein Bruchteil dessen, was alles bei einem Verkauf des Unternehmens zu beachten ist. Daher ist es wichtig, einen verlässlichen Partner an Ihrer Seite zu wissen. Einen, der die Chancen, aber auch die Risiken kennt. Gerade, weil es ja noch die Unbekannte X gibt.

Wir bei der axanta stellen bewusst auch die kleinen und mittelständischen Unternehmen in den Mittelpunkt. Unternehmen, die Beratung für eine einwandfreie und lukrative Abwicklung ihrer Aktivitäten, bei größtmöglicher Diskretion suchen. Für Sie investieren wir all unsere Energie.

Sie haben Fragen zum Thema Unternehmensverkauf oder möchten Ihr Unternehmen veräußern? Setzen Sie sich gerne mit uns in Verbindung und informieren Sie sich, wie ein Unternehmensverkauf abläuft. Sie können uns von montags bis donnerstags von 08:30 Uhr bis 17:00 Uhr und freitags von 08:30 bis 15:30 Uhr telefonisch unter 0441 949 88 33 0 erreichen.

Den richtigen Käufer finden

Es ist nicht einfach als Unternehmer den richtigen #Käufer für sein #Unternehmen zu finden, vor allem, wenn innerhalb der eigenen #Familie kein geeigneter Nachfolger vorhanden ist. Wie können Sie den passenden #Nachfolger für Ihr Unternehmen finden, ohne dass Ihr tägliches #Geschäftsleben darunter leidet?
Die axanta hilft Ihnen bei Ihrem #Unternehmensverkauf und sorgt dafür, dass Sie Ihr Geschäftsleben nicht vernachlässigen. Sie möchten weitere Informationen erhalten? Dann kontaktieren Sie uns gerne über Facebook oder telefonisch unter 0441 949 88 33 0.

Die M&A Profis für Ihre Unternehmensvermittlung!

Die M&A Profis für Ihre #Unternehmensvermittlung!
Die axanta AG und axanta Unternehmensvermittlung GmbH & Co. KG sind spezialisiert auf die #Bewertung von Unternehmen und auf die #Beratung im Bereich #Kauf und #Verkauf von Unternehmen.

Sie möchten mehr über uns erfahren? Schauen Sie auf unserer Homepage vorbei: 

Welche Aufgaben hat ein Consultant?

Als Consultant bei der axanta sind Sie der erste persönliche Ansprechpartner für den Unternehmer und beraten ihn bei der Entscheidung, sein Unternehmen zu verkaufen bzw. einen Investor zu suchen. Sie prüfen vor Ort die grundsätzliche Veräußerbarkeit des Unternehmens und zeigen dem Unternehmer auf, wie ein Unternehmensverkauf abläuft. Im Anschluss erstellen Sie ein individuelles Leistungspaket und schließen die notwendigen vertraglichen Vereinbarungen mit dem Unternehmer. Damit legen Sie den Grundstein für die zukünftige Zusammenarbeit. Ihr neu gewonnenes Mandat übernehmen im Anschluss unsere jeweiligen Fachabteilungen, die Project Coordination, Evaluationabteilung und unsere M&A-Advisor welche das erteilte Mandat mit ihren Leistungen bis zum Verkauf führen. Jährlich stehen über 75.000 Unternehmen in Deutschland vor der Herausforderung einen passenden Nachfolger zu finden. Sichern Sie gemeinsam mit uns den Fortbestand dieser Unternehmen. Durch Ihre Tätigkeit ermöglichen Sie vielen Unternehmern den wohlverdienten Ruhestand und sichern dazu die Arbeitsplätze in diesen Unternehmen. Für die Tätigkeit benötigen Sie:

• kaufmännisches Grundverständnis
• soziale Kompetenz und Empathie
• souveränes Auftreten
• hohe Kommunikationsfähigkeit
• Fokus und Zielorientierung

Die axanta bietet:
• Selbstständigkeit mit geringem Risiko
• freie Zeiteinteilung
• ein junges motiviertes Team
• eine interessante und abwechslungsreiche Aufgabe
• eine fundierte kostenfreie Ausbildung
• eine attraktive Honorierung auf Provisionsbasis
• ein monatliches Fixum während der ersten 6 Monate unserer Kooperation

Sie möchten gemeinsam mit uns Erfolge schreiben? Dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Ist es schon Zeit für meine Unternehmens- nachfolge?

Behalten Sie Ihre Unternehmensnachfolge im Blick – Oftmals ist es so, dass die Ereignisse schneller kommen, als gedacht. So kann dies natürlich auch mit dem Beginn des Ruhestandes passieren. Daher ist es wichtig, dass Sie sich frühzeitig mit der Nachfolge Ihres Unternehmens beschäftigen. Denn umso später Sie anfangen, sich darüber Gedanken zu machen, kann es passieren, dass Sie keinen geeigneten Nachfolger finden und im schlimmsten Fall den Betrieb schließen.

Planen Sie also rechtzeitig Ihren Rückzug aus dem Unternehmen, beachten Sie hierbei auch eine mögliche Einarbeitungszeit für den Nachfolger, wo Sie diesem noch beiseite stehen.

Gerne beraten wir Sie bei der Umsetzung Ihrer Unternehmensnach-folge. Rufen Sie uns noch heute an und vereinbaren ein Informationsgespräch. Sie erreichen uns unter 0441 949 88 33 0.

Die axanta immer wieder in der Kritik?

Kennen Sie schon unseren Beitrag „Die axanta in der Kritrik – berechtigt?“. Nein? Dann wird es Zeit, dass Sie sich mit unserem Artikel auseinandersetzen. Immer wieder kommt es zu teilweise negativen Rezensionen im Internet – doch, sind diese wirklich immer berechtigt?

Hier kommen Sie zum Artikel, der sich auch mit konkreten Äußerungen auseinandersetzt.