Schlagwort-Archive: Unternehmensübergabe

Herausforderung Unternehmensverkauf

Eine der größten Herausforderungen für einen Unternehmer, ist der Verkauf des eigenen Betriebes. Hierbei spielt der Grund der Aufgabe des Unternehmens, beispielsweise aus Altersgründen oder zwecks eines neuen Projekts, keine Rolle. Wie Sie sich denken können ist der Verkauf des Unternehmens in der Regel eine einmalige Angelegenheit. Die axanta beschäftigt sich jeden Tag mit dem Thema Unternehmensübergabe und bringt Verkäufer mit Käufern zusammen.

Setzen Sie sich also mit uns in Verbindung. Wir unterstützen Sie, so dass Sie sich weiter auf Ihr tägliches Geschäft konzentrieren können. Sie haben noch Fragen? Rufen Sie uns einfach an 0441 949 88 33 0.

Kaufen statt Gründen!

axanta: Die Anfrage kam damals klassisch über die Unternehmensbörse nexxt-change. Wie waren Ihre ersten Empfindungen, als sich die axanta und nicht der Unternehmer selbst auf Ihre Anfrage gemeldet hat?

Hennig Herz: Das war für mich nichts Neues. Ich hatte bereits Erfahrungen mit entsprechenden Plattformen.

axanta: Wie haben Sie den Kontakt mit uns in Oldenburg und dem zuständigen M&A Advisor, Herrn Jörg Hasebrink vor Ort empfunden? Hatten Sie diesbezüglich Ängste und Befürchtungen oder haben Sie sich während des Verkaufsprozesses gut aufgehoben gefühlt?

Henning Herz: Den Kontakt mit der axanta habe ich als angenehm / nett empfunden. V.a. wurden meine Anliegen schnell und kompetent beantwortet bzw. erledigt. Zielstrebigkeit, Know-How und Engagement kann ich Ihnen auf jeden Fall attestieren. Ängste und Befürchtungen hatten -wenn dann- nichts mit axanta zu tun, sondern vielmehr mit dem Projekt „Übernahme“ an sich! Insofern habe ich mich bei Ihnen gut aufgehoben gefühlt.  

axanta: Was ist seither passiert? Ist Frau Adler ebenfalls im Unternehmen tätig oder haben sich Ihre Wege zwischenzeitlich getrennt?

Henning Herz: Alles ist wie verabredet „gelaufen“. Frau Adler ist noch an Bord, bis Ende des Monats. Ein solches Modell der „zeitlich begrenzten Begleitung“ kann ich nur jedem empfehlen.  

axanta: Was hat Sie dazu gebracht, ein bestehendes Unternehmen zu kaufen? Was für Vorteile haben Sie sich dadurch erhofft und haben sich diese bestätigt?

Henning Herz: Antrieb war v.a. der Marktanteil, der übernommen wurde. Bestehende Kunden- und Lieferanten-Beziehungen machen es leichter und man fängt nicht bei NULL an. ADLER-RAIL hat einen guten Namen im Markt, auf dem bestehenden Geschäft kann man aufbauen und das Unternehmen entwickeln. Insofern haben sich die Erwartungen erfüllt/bestätigt.

axanta: Was würden Sie einem Existenzgründer mit auf den Weg geben und ans Herz legen?

Henning Herz: Man sollte sich Zeit nehmen und das Unternehmen sowie den Markt möglichst genau beleuchten, sofern man ihn nicht schon kennt. Es gibt viele Dinge abzuwägen, das braucht Zeit, zudem ist ein gutes Bauchgefühl wichtig. Wie bereits erwähnt, sollte man den Gründer/Unternehmer noch für eine Übergangsphase an seiner Seite haben. Diese war in unserem Fall sicher außergewöhnlich lange der Fall. (hatte auch mehr mit aktiver Mitarbeit denn mit begleitender Beratung zu tun)

axanta: Gab es auch negative Erfahrungen? Wenn ja, welche?

Henning Herz: Gott sei Dank keine, zumindest in meinem Fall. Klar ist, dass nicht alles so laufen wird, wie geplant, aber das muss nicht negativ sein. Wichtig ist Beharrlichkeit, auch wenn es einmal unbequem wird.

axanta: Würden Sie diesen Schritt wieder gehen oder doch lieber selbst ein Unternehmen gründen?

Erfinden Sie das Rad nicht neu! Kaufen statt Gründen.

Henning Herz: Ich würde den Schritt wieder gehen, denn für mich hatte die Übernahme mehr Vorteile als die Gründung eines eigenen Unternehmens. Aber, wie erwähnt, „es muss passen“. Die Lebensphase, in der man sich befindet, spielt sicher auch eine Rolle: Wieviel Erfahrung bringt man ein und welche Verantwortung trägt man bereits.

147.000

Das ist die #Zahl der Unternehmen in #Deutschland, die im ersten Halbjahr 2019 geschlossen wurden. Doch warum das #Unternehmen schließen, wenn es durch einen geeigneten #Nachfolger erfolgreich weitergeführt werden kann. 🤔
Sichern Sie mit uns den #Fortbestand von Unternehmen und setzen sich noch heute mit uns in Verbindung. Wir helfen Ihnen gerne bei Ihrer #Unternehmensnachfolge. 🙂

Vorbereitungen für den Unternehmensverkauf

Ein Unternehmensverkauf ist ein besonderes Ereignis und eine Entscheidung, die man in der Regel nur einmal im Leben trifft. Doch wie verkauf man richtig? Wie wird sich das Unternehmen weiterentwickeln? Werde ich mich mit dem neuen Eigentümer wohlfühlen? Fragen, die sich nicht befriedigend mit Zahlen und Ziffern beantworten lassen. Da gibt es immer noch die Unbekannte X.

Doch, was habe ich alles bei einem Unternehmensverkauf zu beachten?

  1. Was gehört zum Verkaufsumfang? (z. B. Möchte ich meine Immobilie veräußern oder vermieten? Wie sieht es aus mit meinem Maschinen und Lagerbeständen?)
  2. Wann soll das Unternehmen in neue Hände gelegt werden und stehe ich für eine Einarbeitung des neuen Inhabers zur Verfügung?
  3. Ist mein Unternehmen übergabewürdig und übergabefähig?
  4. Wen möchte ich in den Unternehmensverkauf miteinbeziehen? (z. B. Familie, Steuerberater usw.)

Diese Fragen sind lediglich ein Bruchteil dessen, was alles bei einem Verkauf des Unternehmens zu beachten ist. Daher ist es wichtig, einen verlässlichen Partner an Ihrer Seite zu wissen. Einen, der die Chancen, aber auch die Risiken kennt. Gerade, weil es ja noch die Unbekannte X gibt.

Wir bei der axanta stellen bewusst auch die kleinen und mittelständischen Unternehmen in den Mittelpunkt. Unternehmen, die Beratung für eine einwandfreie und lukrative Abwicklung ihrer Aktivitäten, bei größtmöglicher Diskretion suchen. Für Sie investieren wir all unsere Energie.

Sie haben Fragen zum Thema Unternehmensverkauf oder möchten Ihr Unternehmen veräußern? Setzen Sie sich gerne mit uns in Verbindung und informieren Sie sich, wie ein Unternehmensverkauf abläuft. Sie können uns von montags bis donnerstags von 08:30 Uhr bis 17:00 Uhr und freitags von 08:30 bis 15:30 Uhr telefonisch unter 0441 949 88 33 0 erreichen.

Fortbestand gesichert!

Wir freuen uns, Ihnen heute einen weiteren M&A Deal bekannt geben zu dürfen. Herr Rainer Bottmeer erwirbt den Geschäftsbetrieb der HELGOH UG. Die HELGOH UG hat sich auf die #Produktion sowie auf den #Vertrieb von #BARF Futter für #Haustiere spezialisiert.

Weitere Informationen erhalten Sie unter dem folgenden Link:

Sind Sie bereit für Veränderungen?

Der Verkauf des eigenen Unternehmens ist eine große Veränderung im Leben. Ein Unternehmensverkauf ist ein besonderes Ereignis. Wie verkauft man ein Unternehmen? Wie wird sich das Unternehmen weiterentwickeln? Werde ich mich mit dem neuen Eigentümern wohlfühlen? Fragen, die sich nicht befriedigend mit Zahlen und Ziffern beantworten lassen. Da gibt es noch die Unbekannte X.

Umso wichtiger, einen verlässlichen Partner an seiner Seite zu wissen. Einen, der die Chancen, aber auch die Risiken kennt. Der weiß, wie sich das X zusammensetzt. Für unsere Experten ist der Umgang mit dieser Frage, genauso wie ein hohes Maß an sozialer Kompetenz, selbstverständlich.

Wir, bei der axanta, stellen daher bewusst auch die kleinen und mittelständischen Unternehmen in den Mittelpunkt. Unternehmen, die Beratung für eine einwandfreie und lukrative Abwicklung ihrer Aktivitäten, bei größtmöglicher Diskretion suchen. Unternehmen wie Ihres. Für Sie investieren wir all unsere Energie.

axanta outside: Erfahrungen der Eheleute Friedel mit der axanta

Wir waren zu Gast bei den Eheleuten Friedel, welche ihr Vermessungsbüro mit unserer Hilfe veräußert haben. Im nachfolgenden Video berichten Herr und Frau Friedel über ihre #Erfahrungen.

Sie möchten weitere Informationen erhalten wie ein Unternehmensverkauf abläuft? Dann setzen Sie sich gerne mit uns in Verbindung.

Sie möchten ein Unternehmen kaufen?

Über 4.500 Kaufinteressenten verlassen sich bereits auf ihren persönlichen Ansprechpartner bei uns im Haus. Sie möchten ein Unternehmen kaufen? Dann sprechen Sie uns an und bekommen einen persönlichen Ansprechpartner!

Der Weg in die Selbstständigkeit

Der Weg zum Erfolg ist kein leichter Weg. Bevor wir unser Ziel erreichen, müssen wir oft gegen zahlreiche Hindernisse kämpfen. Es hängt jedoch nur von uns selbst ab, ob wir aufgeben oder durchhalten.

Besonders, der Weg in die Selbstständigkeit kann durchaus ein schwieriger Weg sein. Genießen Sie die Vorteile der Übernahme eines bereits am Markt bestehenden Unternehmens.

Wir helfen Ihnen gerne das passende Unternehmen zu finden. Setzen Sie sich noch heute mit uns in Verbindung. Sie können uns telefonisch unter 0441 949 88 33 0 oder per E-Mail unter info@axanta.com erreichen. Selbstverständlich können Sie auch das Kontaktformular auf unserem Blog nutzen.