Schlagwort-Archive: Diskretion

Die Geschichte mit dem X und dem U.

Heiraten. Ein Kind bekommen. Ein Haus bauen. Es gibt Entscheidungen, die man hoffentlich nur einmal im Leben trifft. Aber: Wie heiratet man richtig? Wie wird sich mein Kind entwickeln? Werde ich mich in meinem Haus wohlfühlen?

Ein Unternehmensverkauf ist genau so ein Ereignis. Wie verkauft man richtig? Wie wird sich das Unternehmen weiterentwickeln? Werde ich mich mit den neuen Eigentümern wohlfühlen? Fragen, die sich nicht befriedigend beantworten lassen. Da gibt es ja noch die Unbekannte X!

Umso wichtiger, einen verlässlichen Partner an seiner Seite zu wissen. Einen, der die Chancen, aber auch die Risiken kennt. Der weiß, wie sich das X zusammensetzt. Für unsere Experten ist der Umgang mit dieser Frage, genauso wie ein hohes Maß an sozialer Kompetenz, selbstverständlich. Wir, bei der axanta stellen daher bewusst auch die kleinen und mittlständischen Unternehmen in den Mittelpunkt. Unternehmen, die Beratung für eine einwandfreie und lukrative Abwicklung ihrer Aktivitäten, bei größtmöglicher Diskretion suchen. Unternehmen wie Ihres. Für Sie investieren wir all unsere Energie. Transparent. Geprüft.

Unter der Marke axanta unterstützen Sie dabei die axanta AG mit umfangreichen Beratungs- und Bewertungsleistungen sowie die axanta Unternehmensvermittlung GmbH & Co. KG durch individuelle Vermittlungsleistungen.

Damit aus dem X eben kein U wird.

Vorbereitungen für den Unternehmensverkauf

Ein Unternehmensverkauf ist ein besonderes Ereignis und eine Entscheidung, die man in der Regel nur einmal im Leben trifft. Doch wie verkauf man richtig? Wie wird sich das Unternehmen weiterentwickeln? Werde ich mich mit dem neuen Eigentümer wohlfühlen? Fragen, die sich nicht befriedigend mit Zahlen und Ziffern beantworten lassen. Da gibt es immer noch die Unbekannte X.

Doch, was habe ich alles bei einem Unternehmensverkauf zu beachten?

  1. Was gehört zum Verkaufsumfang? (z. B. Möchte ich meine Immobilie veräußern oder vermieten? Wie sieht es aus mit meinem Maschinen und Lagerbeständen?)
  2. Wann soll das Unternehmen in neue Hände gelegt werden und stehe ich für eine Einarbeitung des neuen Inhabers zur Verfügung?
  3. Ist mein Unternehmen übergabewürdig und übergabefähig?
  4. Wen möchte ich in den Unternehmensverkauf miteinbeziehen? (z. B. Familie, Steuerberater usw.)

Diese Fragen sind lediglich ein Bruchteil dessen, was alles bei einem Verkauf des Unternehmens zu beachten ist. Daher ist es wichtig, einen verlässlichen Partner an Ihrer Seite zu wissen. Einen, der die Chancen, aber auch die Risiken kennt. Gerade, weil es ja noch die Unbekannte X gibt.

Wir bei der axanta stellen bewusst auch die kleinen und mittelständischen Unternehmen in den Mittelpunkt. Unternehmen, die Beratung für eine einwandfreie und lukrative Abwicklung ihrer Aktivitäten, bei größtmöglicher Diskretion suchen. Für Sie investieren wir all unsere Energie.

Sie haben Fragen zum Thema Unternehmensverkauf oder möchten Ihr Unternehmen veräußern? Setzen Sie sich gerne mit uns in Verbindung und informieren Sie sich, wie ein Unternehmensverkauf abläuft. Sie können uns von montags bis donnerstags von 08:30 Uhr bis 17:00 Uhr und freitags von 08:30 bis 15:30 Uhr telefonisch unter 0441 949 88 33 0 erreichen.

Kleine und mittelständische Unternehmen stehen im Vordergrund

Wir von der #axanta stellen bewusst die kleinen und mittelständischen Unternehmen in den Mittelpunkt. Selbstverständlich bei größtmöglicher #Diskretion. Für Sie investieren wir all unsere Energie.

„Ein Familienunternehmen ist wie ein Kind, das man aufwachsen sieht und das man begleitet und unterstützt.“

Denken Sie rechtzeitig an die #Nachfolge Ihres Unternehmens und wissen somit Ihr #Unternehmen in guten Händen. Schließlich haben Sie viel Arbeit und Herzblut in Ihr #Lebenswerk gesteckt.

Ansprechpartner axanta axanta AG Betriebsübernahme Business Consultant Diskretion Erfahrungen Existenzgründer Existenzgründung Fortbestand gesichert Gründer Impulse Internet Jobs Kaufinteressenten Kritik Käufer M&A-Berater Markt und Mittelstand Mittelstand Nachfolge Nachfolgeregelung News Oldenburg Pressemitteilung Referenz Selbstständigkeit Suchprofil Thorsten Rauschnik Tischlerei Pavlicek Udo Goetz Unternehmensbeteiligung Unternehmensbewertung Unternehmenskauf Unternehmensnachfolge Unternehmensverkauf Unternehmensvermittlung Unternehmensübergabe Unternehmer Verena Vogler Verkauf Verkaufsobjekte Vorbereitung Zeit